Kulturveranstaltungen

Unser Verein möchte einmal im Jahr seinen Mitgliedern und allen anderen Bürgerinnen und Bürgern etwas Besonderes bieten.

 

 

Dietrich Bonhoeffer ganz nah

 

 

 

Als Gerd Berghofer am frühen Sonntagabend ans Rednerpult trat, waren die Zuschauerreihen in der Stadtbücherei Korntal voll besetzt. Viele waren gekommen, um gemeinsam mit dem renomierten Rezitator für eine gute Stunde in das Leben des Dietrich Bonhoeffer einzutauchen. Sie wurden nicht enttäuscht.

 

 

 

Nicht aufdringlich und auf die ganz großen Gesten verzichtend erzählte Berghofer von den wichtigsten Stationen in Bonhoeffers Leben, von seiner Familie, seinen Weggefährten, den theologischen Einflüssen und schließlich den Jahren des Widerstands bis hin zu seiner Ermordung durch die Nazis einen Monat vor Kriegsende. Gleichzeitig brachte Berghofer seinem Publikum den Dietrich Bonhoeffer ganz nah, nicht zuletzt durch die großartige rhethorische Gestaltung und viele Zitate von Bonhoeffer selbst. Das bedingungslose Festhalten an der Menschlichkeit und die schier unglaubliche Courage, die Bonhoeffer während des Nationalsozialismus zeigte, beeindruckten zutiefst.

 

 

 

Wir freuten uns über die durchweg positiven Rückmeldungen nach der Veranstaltung und danken allen Helfern, besonders Herrn Hastedt an der Kasse.

 

 

 

Sehr bedauerten wir, dass auf Grund von Brandschutzvorschriften nur eine begrenzte Zuhörerzahl zugelassen werden konnte und wir so einige Interessierte abweisen mussten. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.